Logo B.I.K.E. - Bildungsinstitut für kommunale Einrichtungen
 

Schlagfertigkeit und erfolgreicher Umgang mit schwierigen Gesprächspartner


05. Mrz. 2018 - 06. Mrz. 2018
Symbolbild aktueller Kurs

Lehrgang für Wohnbereichsleitung LG 2

Tabelle mit allen Infos zum Kurs Lehrgang für Wohnbereichsleitung LG 2
 
 
Entwicklung eines gemeinsamen Führungsverständnisses – über die Grenzen der einzelnen Heime hinweg. Speziell für die Wohnbereichsleiter/innen der Sozialhilfeverbände Oberösterreich als Weiterqualifizierung entwickelt und abgestimmt.

 
Zielgruppe
 

  • Wohnbereichs-Leiter/innen

  • Personal-Referent/innen
  • Refresher für Pflegedienstleiter/innen und Küchenleiter/innen


 
Ziel
 

(Weiter-) Entwicklung eines gemeinsamen Verständnisses von Führung VON und IN Alten- und Pflegeheimen:
  • Die Teilnehmer/innen können die Dynamiken und Wechselwirkungen von Organisationen und Gruppen erforschen und die notwendigen Fähigkeiten zur Führung einzelner Menschen und Gruppen im organisationalen Kontext von Alten- und Pflegeheimen vertiefen
  • Durch erfahrungsorientiertes Lernen können Fähigkeiten und Fertigkeiten der interpersonellen Kompetenz wie z.B. Gruppendynamik, Wissen um soziale Prozesse, Kontakt und Kommunikation, Umgang mit schwierigen Situationen und Konflikmanagement, etc. weiterentwickelt werden
  • In Fallbeispielen und Diskussionen können gemeinsame Standars abgestimmt und weiterentwickelt werden.


 
Inhalte
 

  • Entwicklung eines Führungs- und Organisationsverständnisses über die Grenzen der einzelnen Heime hinweg
  • Definition der konkreten Funktionen, Rollen und Aufgaben einer FührungsKRAFT
  • Einblick in die Logiken von Organisationsentwicklung
  • Verständnis der psychosozialen Dynamiken bei Organisationsveränderungen
  • Bedeutung von verbindlichen Standards und Möglichkeiten der Umsetzung
  • Intrapersonelle Kompetenz wie z.B. Kommunikationsverhalten, Konfliktfähigkeit, Prioritätenmanagement, sowie Reflexionen zur persönlichen Grundhaltung
  • Überblick über „Handwerkszeuge“ der Führung und Update der gängigen Führungsinstrumente


 
Methode
 

2-tägiger Workshop mit Impulsvorträgen, analogen Lernfeldern, Reflexionen, Diskussionen und Erfahrungsaustausch

 
Referent/in
 
Aus dem Trainerstaff der TAO
Team für angewandte Psychologie und Organisationsberatung.
http://www.tao.co.at/

Dr. Peter Weissengruber

 
TN-Zahl
 
12

 
Sonstiges
 
Die Übernachtung im Seminarhotel ist obligatorisch.

 
Ort
 
Seminarhotel Alpenblick, Rohrach 8, 4202 Kirchschlag bei Linz

 
Termin
 
Dienstag, 08. 05. 2018 bis Mittwoch, 09. 05. 2018
Dienstag 09:00 Uhr bis Mittwoch 17:00 Uhr

Anmeldeschluss: Dienstag, 13. 03. 2018

 
Gebühr
 
EUR 540,00 exkl. USt.
Die Kurskosten inkludieren Hotel (Vollpension) und Seminarpausenverpflegung


Anmelde-Status

Sie sind nicht angemeldet!
Login

Bildungsland Oberösterreich

Qualitötssiegel der Oberösterreichischen Erwachsenen- und Weiterbildungseinrichtungen

OECERT Siegel